2022 All rights reserved - translateasy.com

LX-Enemies by LX & Gallo Nero Lyrics(English Translate)

English Lyrics

[Intro: Galla Nero] Yes, uh, yes [Hook: Gallo Nero] Brother, I stood by you all my life Made your enemy my enemy (your enemy my enemy) If dough was made, I cut it in half What was mine was yours (what was mine was yours) Man, whether house and Benz, whether gold and money Until God separates us and learned from it, I have: Love your enemies and hate your friends (Hah) Your enemies remain the same, your friends always change [Part 1: LX] Please don't tell me, it was all a dream Please don't tell me, I can't trust you anymore But you tell me on the spot: "Brother, everything will be fine" (Hah) Or I grab the gun and lose myself in anger (Brrt) We fought a thousand times and I don't know why But that's the only way I understood, I'm just the reason (Hehe) This shit makes me stupid, I'll never go in again I swear, I'll break up tonight, I never have to forgive you (Psst) [Hook: Gallo Nero] Brother, I stood by you all my life Made your enemy my enemy If dough was made, I cut it in half What was mine was yours (what was mine was yours) Man, whether house and Benz, whether gold and money Until God separates us and learned from it, I have: Love your enemies and hate your friends (Hah) Your enemies remain the same, your friends always change [Part 2: LX] And you come to the point where you can no longer forgive (Ah-ah) Hearts so cold, but we tip the brandy Not a day goes by when I don't think about you We-we-when I meet you I don't know how it ends I was so good with you, as if you were from my blood (Hah) Boy, come out of your hiding place, I've been looking for you everywhere The powder is not good, it takes your courage away I have one for you here in case you try anything (pah, pah) [Bridge: Gallo Nero] Talk badly, spread poison around us You lose your respect for time, you cowardly dog ​​ So often you have embarrassed us, escalate into your booze But I was behind you, stood despite your guilt [Hook: Gallo Nero] Brother, I stood by you all my life Made your enemy my enemy (your enemy my enemy) If dough was made, I cut it in half What was mine was yours (what was mine was yours) Man, whether house and Benz, whether gold and money Until God separates us and learned from it, I have: Love your enemies and hate your friends (Hah) Your enemies remain the same, your friends always change

Deutsch Lyrics

[Intro: Galla Nero] Ja, uh, ja [Hook: Gallo Nero] Bruder, ein Leben lang stand ich zu dir Machte dein'n Feind zu mei'm Feind (Dein'n Feind zu mei'm Feind) Wurde Knete gemacht, hab ich's halbiert Was meins war, war deins (Was meins war, war deins) Mann, ob Haus und Benz, ob Gold und Geld Bis Gott uns trennt und daraus gelernt hab' ich: Love your enemies and hate your friends (Hah) Your enemies remain the same, your friends always change [Part 1: LX] Sag mir bitte nicht, das war allеs ein Traum Bitte sag mir nicht, ich kann dir nicht mehr vеrtrau'n Sondern du sagst mir auf der Stelle: „Bruder, alles wird gut“ (Hah) Oder ich schnapp' mir die Knarre und verlier' mich vor Wut (Brrt) Tausendmal haben wir gestritten und ich weiß nicht warum Doch nur so hab' ich begriffen, ich bin einfach der Grund (Hehe) Dieser Scheiß macht mich dumm, ich geh' nie wieder rein Ich schwör', heut Nacht mach' ich Schluss, ich muss dir nie mehr verzeih'n (Psst) [Hook: Gallo Nero] Bruder, ein Leben lang stand ich zu dir Machte dein'n Feind zu mei'm Feind Wurde Knete gemacht, hab ich's halbiert Was meins war, war deins (Was meins war, war deins) Mann, ob Haus und Benz, ob Gold und Geld Bis Gott uns trennt und daraus gelernt hab' ich: Love your enemies and hate your friends (Hah) Your enemies remain the same, your friends always change [Part 2: LX] Und du kommst an den Punkt, an dem du nicht mehr verzeih'n kannst (Ah-ah) Herzen so kalt, doch wir kippen den Weinbrand Es vergeht kein Tag, wo ich nicht an dich denke We-we-wenn ich dich treffe, weiß ich nicht, wie das endet Ich war mit dir so gut, als wärst du von mei'm Blut (Hah) Junge, komm aus dei'm Versteck, ich hab' dich überall gesucht Das Pulver tut nicht gut, es nimmt dir dein'n Mut Ich hab' eine für dich hier, falls du irgendwas versuchst (Pah, pah) [Bridge: Gallo Nero] Redest schlecht, verbreitest Gift um uns rum Verlierst den Respekt vor der Zeit, du feiger Hund So oft hast du uns blamiert, eskalierst in dei'm Suff Doch ich war hinter dir, stand trotz deiner Schuld [Hook: Gallo Nero] Bruder, ein Leben lang stand ich zu dir Machte dein'n Feind zu mei'm Feind (Dein'n Feind zu mei'm Feind) Wurde Knete gemacht, hab ich's halbiert Was meins war, war deins (Was meins war, war deins) Mann, ob Haus und Benz, ob Gold und Geld Bis Gott uns trennt und daraus gelernt hab' ich: Love your enemies and hate your friends (Hah) Your enemies remain the same, your friends always change

RELATED LYRICS

[Songtext zu „Enemies“]

[Intro: Galla Nero]
Ja, uh, ja

[Hook: Gallo Nero]
Bruder, ein Leben lang stand ich zu dir
Machte dein'n Feind zu mei'm Feind (Dein'n Feind zu mei'm Feind)
Wurde Knete gemacht, hab ich's halbiert
Was meins war, war deins (Was meins war, war deins)
Mann, ob Haus und Benz, ob Gold und Geld
Bis Gott uns trennt und daraus gelernt hab' ich:
Love your enemies and hate your friends (Hah)
Your enemies remain the same, your friends always change

[Part 1: LX]
Sag mir bitte nicht, das war allеs ein Traum
Bitte sag mir nicht, ich kann dir nicht mehr vеrtrau'n
Sondern du sagst mir auf der Stelle: „Bruder, alles wird gut“ (Hah)
Oder ich schnapp' mir die Knarre und verlier' mich vor Wut (Brrt)
Tausendmal haben wir gestritten und ich weiß nicht warum
Doch nur so hab' ich begriffen, ich bin einfach der Grund (Hehe)
Dieser Scheiß macht mich dumm, ich geh' nie wieder rein
Ich schwör', heut Nacht mach' ich Schluss, ich muss dir nie mehr verzeih'n (Psst)

[Hook: Gallo Nero]
Bruder, ein Leben lang stand ich zu dir
Machte dein'n Feind zu mei'm Feind
Wurde Knete gemacht, hab ich's halbiert
Was meins war, war deins (Was meins war, war deins)
Mann, ob Haus und Benz, ob Gold und Geld
Bis Gott uns trennt und daraus gelernt hab' ich:
Love your enemies and hate your friends (Hah)
Your enemies remain the same, your friends always change

[Part 2: LX]
Und du kommst an den Punkt, an dem du nicht mehr verzeih'n kannst (Ah-ah)
Herzen so kalt, doch wir kippen den Weinbrand
Es vergeht kein Tag, wo ich nicht an dich denke
We-we-wenn ich dich treffe, weiß ich nicht, wie das endet
Ich war mit dir so gut, als wärst du von mei'm Blut (Hah)
Junge, komm aus dei'm Versteck, ich hab' dich überall gesucht
Das Pulver tut nicht gut, es nimmt dir dein'n Mut
Ich hab' eine für dich hier, falls du irgendwas versuchst (Pah, pah)

[Bridge: Gallo Nero]
Redest schlecht, verbreitest Gift um uns rum
Verlierst den Respekt vor der Zeit, du feiger Hund
So oft hast du uns blamiert, eskalierst in dei'm Suff
Doch ich war hinter dir, stand trotz deiner Schuld

[Hook: Gallo Nero]
Bruder, ein Leben lang stand ich zu dir
Machte dein'n Feind zu mei'm Feind (Dein'n Feind zu mei'm Feind)
Wurde Knete gemacht, hab ich's halbiert
Was meins war, war deins (Was meins war, war deins)
Mann, ob Haus und Benz, ob Gold und Geld
Bis Gott uns trennt und daraus gelernt hab' ich:
Love your enemies and hate your friends (Hah)
Your enemies remain the same, your friends always change